UNA Nettersheim

Dienstag, 22. Januar 2019
UNA informiert (36.2): Geld spenden statt Landschaft und Dörfer verschandeln
Sonntag, den 04. Mai 2014 um 16:26 Uhr

Am 25. Mai wird gewählt. In unserer Gemeinde gibt es die Wahlen zum Europaparlament, zum Gemeinderat und zum Kreistag. In manchen Gemeinden stellen sich zusätzlich die Bürgermeister gleich mit zur Wahl, was bei uns erst nächstes Jahr der Fall sein wird. Die Begleiterscheinungen von Wahlen kennen wir: Große Plakatwände in der Landschaft, besonders gerne an Kreisverkehren und Kreuzungen, und Plakate an Laternenpfählen und auf Bürgersteigen.

Wir von der UNA und die Nettersheimer Grünen machen diesen Zirkus nicht mit. Die UNA, die nur bei den Gemeinderatswahlen antritt, und die Grünen, die in Nettersheim nur für den Kreistag und die Europawahlen antreten, werden keine Plakate in der Landschaft und in den Dörfern aufstellen. Wie schon bei früheren Wahlen werden wir das Geld lieber den Kindergärten, Schulen oder anderen Einrichtungen in unserer Gemeinde spenden. Falls Sie Vorschläge für die Verwendung der Gelder haben, kommen wir dem gerne nach! 

Ihre

UNA
Unabhängige Nettersheimer Alternative (Grüne und Unabhängige)
www.una-nettersheim.de

 
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Copyright © 2019 UNA Nettersheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.