UNA Nettersheim

Samstag, 07. Dezember 2019
Klinik darf keine neuen Patienten aufnehmen

Nettersheim-Marmagen. Die Eifelhöhen-Klinik darf aktuell keine neuen Patienten aufnehmen. Wie die Redaktion erfuhr, haben offenbar das Kreisgesundheitsamt und die Bezirksregierung nach Kontrollen in der Klinik den Aufnahmestopp verfügt.

Der Grund für die Maßnahme soll nach unbestätigten Informationen im Hygienebereich liegen. Von der Kreisverwaltung war am Mittwoch keine Auskunft zu erhalten. Die Patienten, die aktuell in der Eifelhöhen-Klinik sind, werden nach Angaben von Stephan Potthoff, Verwaltungsleiter der Klinik, ganz normal betreut und therapiert. Zudem sei man derzeit in der Analyse und in Abstimmung mit dem Kreis, um zielorientiert nach Lösungen für den Standort zu suchen. Diesen Prozess sehe er, so Potthoff, auf einem guten Weg.


Kölner Stadt-Anzeiger vom 31.10.2019 - Von Ramona Hammes und Christoph Heup

 

 
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Copyright © 2019 UNA Nettersheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.