UNA Nettersheim

Donnerstag, 21. März 2019
Schon früh waren Umweltschützer am Start
Freitag, den 29. Juli 2011 um 16:51 Uhr
Seit 1989 gibt es die "Windenergie Nordeifel"

Kreis Euskirchen. Geradezu putzig wirkt das Windrad in Kehr, wenn man es mit den neueren Anlagen im Kreisgebiet vergleicht. Ganz zu schweigen von den Windkraftprojekten, die noch kommen könnten. Nach Auskunft der "Energie Nordeifel" (ene), dem auf regenerative Energieerzeugung spezialisierten Tochterunternehmen der Kreis-Energie-Versorgung (KEV), ging die Kehrer Windmühle am 12. April 1991 ans Netz. Ihr sollte eine Vielzahl an Anlagen vornehmlich im Südteil des Kreises Euskirchen folgen.

Wenige Monate nach dem Startschuss in Kehr nahmen zwei neue Windräder im Schleidener Höhenort Herhahn offiziell den Betrieb auf. Bereits 1989 hatte sich eine Reihe engagierter Umweltschützer aus dem Raum Schleiden zu dem gemeinnützigen Verein "Windenergie Nordeifel" zusammengeschlossen und sich laut eigener Aussage "den Umbau der Energieversorgung weg von der endlichen und umweltbedrohenden fossilen und atomaren Energie hin zu den dauerhaften Energien wie Sonnen-, Wind-, Wasser- und Bioenergie" auf die Fahnen geschrieben.

Heute hat der Verein rund 140 Mitglieder und betreibt auf genossenschaftlicher Basis drei Windräder in Herhahn sowie diverse Solarparks.

Die größten Windparks im Kreisgebiet befinden sich laut ene-Auskunft heute in Schleiden-Schöneseiffen und in Hellenthal-Oberreifferscheid. Die 17 Anlagen in Schöneseiffen gingen im August 2000 ans Netz, in Oberreifferscheid waren im Jahr 2001 elf Anlagen in Betrieb genommen worden.

Die kreisweit größten Einzelanlagen befinden sich heute in Kall-Frohnrath, wo seit Anfang 2009 fünf Windräder mit einer Einzelleistung von 2000 Kilowatt aufgestellt wurden. Bis dato waren die Anlagen in Mechernich-Kallmuth Spitzenreiter in Sachen Größe und Leistung gewesen.

Kölner Stadtanzeiger vom 29.07.2011
 
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Copyright © 2019 UNA Nettersheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.